zu "Elkes Welt" Elkes Sprachschatz
Bayerisch

für Biergarten und Oktoberfest
Sprachschatz
zurück zur Homepage
Elke Home
Männerseiten
Frauenseiten
Unfug
Schwabenseiten
Nacktfotos
Sprachschatz
Surftipps
Gästebuch
E-Mail an mich
Bayerisch Deutsch
Boandlkrama Übersetzung 1: sehr magerer Mensch, der vermutlich ohne Schweinsbraten und Knödel ernährt wurde
Übersetzung 2: Sensenmann oder Gevatter Tod, der einen Bayern dann holt, wenn ihm weder Schweinsbarten noch Knödel schmecken
Zwiderwurzn ekelhafter Mensch
Topfen Quark
Schnagglmesser oberbayerische Argumentationshilfe
Hosndirrl Notausgang für zugeführtes Bier
Schdiagnglanda Gehhilfe nach dem Wirtshausbesuch
Schduabmmusi ländliche Kammermusik
I woaß need heißt eigentlich: i mog need (ich will nicht)
Schdockbiesler alte Tradition: Um sich das Aufstehen vom Stammtisch zu ersparen, nahmen die Männer einen Stock zuhilfe, der abgeführte Körperflüssigkeit in die richtigen Wege leitete
Schuabladler Traditioneller Tanz
Fingerhaggln Bayerischer Kampfsport
Do schaug her Anerkennender Ausruf (bezogen auf eine Tatsache)
Eam schaug o Weniger anerkennender Ausruf) bezogen auf eine männliche Person, vermutlich ein Preusse
Obatzda "Angemachter" (Bayerische Käsespezialität); nicht in folgendem Zusammenhang zu gebrauchen:
"Gesdann in da Disco hod mi wida oana obatzd".

Mehr Bayerisch